Startitisentschuldigungen

Es ist unglaublich, was für Entschuldigungen ich finden kann, um Neues anzuschlagen: Schließlich muss ich bis zu den Geburtstagen fertig sein mit den entsprechenden Geschenken. Jajaja. Also habe ich in den letzten Tagen gleich drei neue Projekte begonnen: zwei Paar Socken und eine Stola, die auch etwas anspruchsvoller als die musterlosen Socken ist.

Trotzdem fluppt es irgendwie, obwohl mir der Schnupfen noch in den Knochen hängt und ich viel schlafe. Noch ist aber auch die Stola interessant zu stricken. Wenn ich erstmal zum langweiligeren Teil komme, wird das sicher anders.

Tags:

Die Kommentfunktion ist nicht aktiviert.