28.02.1915 – 03.01.2009

Fast 94 Jahre alt ist meine Oma geworden. Sie hat sechs Kinder großgezogen, war zweimal verheiratet und hat beide Männer und eins ihrer Kinder überlebt. Sie war gläubig, und ihr Lieblingspsalm war immer

Psalm 23.

Ein Psalm Davids.

Der HERR ist mein Hirte, mir wird nichts mangeln.

Er weidet mich auf einer grünen Aue und führet mich zum frischen Wasser.

Er erquicket meine Seele. Er führet mich auf rechter Straße um seines Namens willen.

Und ob ich schon wanderte im finstern Tal, fürchte ich kein Unglück; denn du bist bei mir, dein Stecken und Stab trösten mich.

Du bereitest vor mir einen Tisch im Angesicht meiner Feinde. Du salbest mein Haupt mit Öl und schenkest mir voll ein.

Gutes und Barmherzigkeit werden mir folgen mein Leben lang, und ich werde bleiben im Hause des HERRN immerdar.

Tags:

2 Antworten zu “28.02.1915 – 03.01.2009”

  1. Jinx sagt:

    Meine herzliche Anteilnahme.

  2. Asamandra sagt:

    Dankeschön, Jinx. Es war abzusehen, dass sie den Sommer nicht mehr erleben würde, aber es ist trotzdem traurig.