Schal: Juno Regina

Im letzten Beitrag erwähnt, soll der Schal natürlich auch hier verewigt werden. Es handelt sich um Juno Regina aus der Herbst-Knitty 2007. Wegen “ungleicher” Enden in zwei Teilen gestrickt und dann im Maschenstrich verbunden.

Immer wieder wurde ich auf das “Schwein” angesprochen, das ich gestrickt habe. Ok, Rosa ist nicht meine Farbe. Aber ich werde den Schal ja auch nicht tragen. Nein, der ist für meine Schwester, und zwei Tage vor ihrem Geburtstag war das gute Stück dann auch fertig, inklusive Spannens.

Seither habe ich sie schon oft damit gesehen (schließlich wusste ich, dass ihr das Strickstück gefällt,  und da sie viel Rosa trägt, war ich mit der Farbe auch nicht auf dem Holzweg), hier ein Foto kurz nach dem Auspacken:

Natalies Juno Regina

Verbraucht habe ich dafür nicht ganz 200g Sockenwolle 4fach.

Die Kommentfunktion ist nicht aktiviert.