ohne Worte

Ihr Lieben,

mir ist wohl selten eine Nachricht so schwer gefallen wie diese.

Sandra hatte diese Nacht schwere Hirnkrämpfe und in Folge dessen einen Hirninfarkt. Die Narkose ist abgestellt und morgen früh werden die Ärzte den Hirntod feststellen.

Unsere Sandra ist nicht mehr.

Für alles weitere fehlen mir die Worte, es tut mir leid!

Ich danke euch allen für die lieben Worte und die positiven Gedanken, die in den letzten Tagen hier eingetroffen sind. Die haben uns allen sehr geholfen.

Eure Andrea

47 Antworten zu “ohne Worte”

  1. Regina Regenbogen sagt:

    Ich weiß gar nicht was ich sagen soll. Es tut mir furchtbar leid und ich wünsche euch allen ganz viel Kraft für die nächste Zeit.

    Mein Beileid
    Regina

  2. Gaby sagt:

    Wir alle sind sprachlos, im Schock, erschüttert.

    SANDRA, DU WIRST UNS GANZ ENTSETZLICH FEHLEN.
    WIR WERDEN DICH NIE VERGESSEN.

    Gaby, eine der Stricktussies

  3. rohal / Sandra sagt:

    Liebe Andrea,

    meine Gedanken sind bei dir, Sandras Freund, ihren Geschwistern und all den lieben Menschen, die sie umgeben haben. Ich kann es nicht fassen, es tut mir so leid. Sandra und ich hatten so viel gemeinsam :-(

    Alles was an Kraft übrig ist schicke ich zu euch! Fühlt euch herzlich umarmt.

    Liebe Grüße
    Sandra

  4. Pe sagt:

    Mir fehlen einfach die Worte….
    nur eine tiefe Traurigkeit…

    Weinende Grüße
    Pe

  5. hippezippe sagt:

    oh nein – das war mein erster Gedanke, als ich dies hier las…

    mir fehlen nun auch die Worte…

    von Herzen
    mitfühlend
    martina

  6. schrub/Bianka sagt:

    Auch von mir herzliches Beileid.
    Und ganz viel Kraft für die, die zurückbleiben müssen.

    Von Herzen alles Gute für Euch
    Bianka

  7. Petra sagt:

    trotz aller Guten Gedanken und Wünsche – es hat nicht geholfen.

    Der Schock sitzt immer noch tief.

    Sandra wir werden Dich nie vergessen, aber immer vermissen.

    Die Seele ist nie ohne Geleit der Engel

    Petra, noch eine der Stricktussies

  8. majumi sagt:

    Liebe Sandra, du bist viel zu früh gegangen, aber ich glaube ganz fest daran, daß es dir , da wo du jetzt bist, gut geht.
    Deine selbstgestrickten Socken werde ich in ewiger Erinnerung an dich behalten und bin froh, dich wenigstens über Tauschticket kennengelernt zu haben.
    Andrea und allen anderen, die Sandra persönlich gekannt haben, wünsche ich ganz viel Kraft für die nächste Zeit!

    Machs gut Sandra!!!

  9. Jinx sagt:

    Mein aufrichtiges Beileid und alles Gute für die Hinterbliebenen.

    Jinx

  10. Ev sagt:

    Von ganzem Herzen mein tief empfundenes Beileid …

    Ev

  11. Ruthy sagt:

    Mein Beileid und viel Kraft für Sandras Freund, ihre Familie und für Andrea.

    Machs gut, wo immer Du auch jetzt bist, liebe Sandra!

    Ruth

  12. Tine sagt:

    Mein aufrichtiges Beileid……..mir fehlen die Worte………….einfach nur traurig

    Tine

  13. Heidi K. sagt:

    Mir kamen die Tränen, als ich das gelesen habe.
    Sandra, ich werde dich in guter Erinnerung behalten.

    Heidi

  14. Lubig2 sagt:

    Liebe Sandra,
    ich hab zwar nicht so viel mit Dir zu tun gehabt und nur gelegentlich mal mit Dir getauscht, aber Du wirst im Forum schrecklich fehlen!!!
    Ich zünd Dir eine Kerze an und hoffe, daß es da schön ist, wo Du jetzt bist!!!

    Liebe Grüße Agnes

  15. Trude sagt:

    Es tut mir unendlich Leid!

    Ich bin in Gedanken bei Euch und wünsche Euch die Kraft, die nächsten Tage und Wochen zu überstehen.

    Trude

  16. Angela Weith sagt:

    Mir fehlen einfach die Worte, ich hatte so auf gute Nachrichten gehofft. In Gedanken bin ich bei allen, die sie persönlich gekannt haben. Ich wünsche Euch ganz viel Kraft und immer eine gute Erinnerung an Sandra.

    angela

  17. malacia sagt:

    Auch wenn ich Sandra nicht persönlich kennen lernen durfte, sondern nur über Tauschticket, bin ich sehr traurig und betroffen.
    Wir werden sie vermissen!
    Allen Verwandten und Freunden wünsche ich viel Kraft!

    Herzliches Beileid
    Susanne

  18. Hummelchen sagt:

    Wir können es immer noch nicht glauben, das ein Mensch, mit dem wir so viel gelacht haben, einfach nicht mehr da sein soll.

    SANDRA, DU WIRST UNS FEHLEN !!!!!!!!

    Tina, noch eine der Stricktussis und Patricia

  19. Andrea (magic) sagt:

    Ich wünsche der Familie und den Freunden ganz viel Kraft für die nächste Zeit. Leider hatte ich nie das Glück, Sandra persönlich kennenzulernen. Aber alles was ich über sie weiß zeigt, das sie ein besonderer Mensch war. Ich werde sie vermissen!

    “Ich bin nicht tot,
    ich tausche nur die Räume,
    ich leb’ in euch
    und geh’ durch eure Träume.” (Michelangelo)

  20. Matze sagt:

    Du kamst, du gingst mit leiser Spur,
    Ein flücht’ger Gast im Erdenland;
    Woher? Wohin? Wir wissen nur:
    Aus Gottes Hand, in Gottes Hand.

  21. Trine_bbg sagt:

    Auch ich hatte leider nicht das Glück, Sandra persönlich kennen zu lernen. Aber ich habe sie bei Tauschticket als eine sehr nette, lustige, zuvorkommende und hilfsbereite Frau erlebt. Sie fehlt mir sehr, und die Nachricht über ihren plötzlichen Tod hat mich tief getroffen und traurig gemacht. Sie wird mir immer in guter Erinnerung bleiben.

    Ich wünsche der Familie und ihrem Freund ganz viel Kraft! Auch dir, Andrea. Und ich danke dir, dass du uns auf dem Laufenden gehalten hast.

    Herzliches Beileid
    Katrin

  22. Regina sagt:

    Ich kannte Sandra leider nicht, habe aber oft ihre Strickwerke bewundert. Es fehlen die Worte, um das auszudrücken was ich empfinde, wenn Menschen viel zu früh gerufen werden. Die Lücke, die entsteht, wenn ein Lebenslicht erlischt, läßt sich nicht mehr schließen.
    Mein Mitgefühl gehört ihrer Familie und Freunden.
    Regina

  23. Susanne Irmer sagt:

    Mein Patenkind ist tot! Sandra du bist in unserer Familie immer ein besonderer Mensch gewesen. Du bist das 1. Kind deiner Eltern. Du bist das1. Enkelkind deiner Großeltern Remscheid. Du bist unsere 1. Nichte. Du bist mein 1. Patenkind. Wir müssen lernen ohne dich zu leben.DU FEHLST. In Liebe deine Tante Susanne

  24. buchwaechterin/Petra sagt:

    Liebe Sandra,

    ich hoffe, da wo Du jetzt bist, ist es schön. Ich stelle mir vor, Du sitzt jetzt auf einem Stern und beschützt alle, die Du auf dieser Welt zurücklassen musstest.

    Ich werde Dich vermissen und nie vergessen!!

    Mein allerherzlichstes Beileíd der Familie, Freunden und allen, deren Leben von Sandra berührt wurde. Ihnen allen wünsche ich viel Kraft, dies alles durchzustehen.

    Und Danke an Andrea!!

    Petra

  25. Bianca sagt:

    Oh mein Gott … das tut mir unendlich leid…

    Andrea, bitte richter der Familie mein aufrichtiges Beileid aus. Und auch Ich wünsche viel Kraft für die Zukunft. Eine Zukunft ohne Sandra.

    liebe Grüße Bianca

  26. Anna sagt:

    es ist einfach schwer zu begreifen, ich werde dich nie vergessen! Auch wenn wir uns nicht oft gesehen haben, ist es schwer das alles zu begreifen. In liebe, deine cousine anna

  27. olli sagt:

    Bin tief betroffen vom Tod Sandras. Im Januar schrieb Sie zum Tod Ihrer Oma (Krefeld) den Psalm 23.
    Wünsche allen Verwanten und Freunden Sandras viel Kraft und Trost.

    olli

  28. Bine (hummel06) sagt:

    Nein, das darf nicht sein! Ich hab’s jetzt erst gelesen und bin richtig traurig. Sandra war eine so liebe Person. Ich weiß nicht, was ich sagen soll.

    Mein herzliches Beileid an die Familie und Andrea.

    Bine

  29. schrub/Bianka sagt:

    Wenn ihr mich sucht,
    sucht mich in euren Herzen.
    Hab ich dort eine Bleibe gefunden,
    bin ich immer bei euch.

    (A. Saint-Exupbéry)

  30. Ute (scarlett_ohara) sagt:

    Ich bin unendlich traurig. Ich kannte Sandra nicht persönlich, aber ich habe oft mit ihr bei Tauschticket geplauscht und getauscht. Und bei einer unserer Wichtelaktionen war sie mein “Wichtelkind”.

    Ich habe sie als eine sehr nette, lustige und großzügige Person kennengelernt. Und sie hat für mich zwei Paar Socken gestrickt, die ich immer in Ehren halten und die mich beim Tragen immer an sie erinnern werden.

    Sandra, Du fehlst uns allen bei TT!

    Mein Mitgefühl gilt ihrer Familie, ihrem Freund und ihren Freundinnen.

    Liebe Grüße
    Ute

  31. Sonja (Sunangel) sagt:

    Hallo!
    Ich kannte sie auch nur aus dem Forum als liebenswerte Frau. Ich kanns nicht glauben, das immer wieder so liebe Menschen gehen müssen und ich hoffe das es wirklich einen Ort gibt, wo sie keine Sorgen mehr haben muss.

    Mein herzliches Beileid natürlich auch an die Familie, ich wünsche euch ganz viel Kraft, die nächste Zeit zu überstehen.

    Liebe Grüße Sonja

  32. Natascha (Taschimaus) sagt:

    Nachdem ein paar Tage vergangen sind, möchte ich auch hier meine Gedanken aufschreiben.. Ich habe Sandra im Forum von Tauschticket kennengelernt. Dort haben wir viele schöne Stunden verbracht, haben geplaudert, Bücher hin und her geschickt und Mails geschrieben. Noch vor ein paar Wochen haben wir gemeinsam mit einigen Tauschern gewichtelt – ich erinnere mich, dass Sandra für unsere Wichtelaktionen immer zu begeistern war und tolle Rätsel entworfen hat, um sich als Wichtelmama enttarnen zu lassen. Jeder betont immer wieder, welche Lücke sie hinterlassen hat und obwohl ich sie nie persönlich getroffen habe, empfinde ich es genauso. Ich bin sehr traurig :-( (

    Ich möchte allen Angehörigen, ihrem Partner und ihren Freunden mein Mitgefühl aussprechen – ich bin in Gedanken bei euch!!!

    Alles Liebe,
    Natascha

  33. Sandra (Grünzeugs) sagt:

    Auch ich habe Sandra im Tauschticket-Forum als lustigen, hilfsbereiten und großzügigen Menschen kennengelernt.
    Der Verlust eines lieben Menschen, der unverhofft und zu früh gehen musste, ist für die, die zurückbleiben immer besonders schwer, deshalb wünsche ich Sandras Familie, ihrem Freund und ihren Freunden die Kraft, sich in dieser schweren Zeit gegenseitig beizustehen und Trost zu spenden.
    Liebe Grüße,
    Sandra

  34. Monika (nika214) sagt:

    persönlich kenne ich Sandra nicht, nur vom TT, aber ich bin trotzdem unendlich traurig, das so ein junger Mensch von uns gehen muss.

    Ich hoffe, es geht ihr dort besser, wo sie jetzt ist und ich wünsche ihren Freund, ihrer Familie und ihren Freunden viel Kraft.

    Sandra, du wirst uns immer in Erinnerung bleiben!

    Monika

  35. Brigitte (meyerpanno) sagt:

    Ich habe Sandra über Tauschticket als humorvolle und großzüge junge Frau kennengelernt, die ihrer Familie, ihrem Partner und ihren Freunden sehr liebevoll zugewandt war.

    Sie hat für mich und meine Familie viele wunderschöne Socken gestrickt, und war immer sehr geduldig mit mir und meiner Unfähigkeit, ad hoc entscheiden zu können, wie bunt die Socken denn nun werden dürfen.

    Bei einer unserer ersten Wichtelaktionen war sie meine Wichtelmama, und hat mir ein wunderschönes Wichtelpäckchen geschickt, mit einem kniffligen Rätsel,… und sich sehr darüber amüsiert, wie meine Hirnwindungen beim Versuch, herauszubekommen, von wem das Päckchen stammt, zu rauchen begonnen haben. (Aber letztendlich habe ich den Hinweis “Söckchen” dann doch noch entdeckt.)

    Du wirst mir sehr bei TT fehlen, auch dein “durchsaus” durch die Threads; ich bin sehr traurig.

    Der Familie, ihrem Partner und ihren Freunden wünsche ich ganz viel Kraft für die kommende Zeit…

    Liebe Grüße von Brigitte

  36. Gabi(lein) sagt:

    Leider durfte ich Sandra in diesem Leben nicht mehr kennenlernen, dabei wollten wir uns doch mal im schönen Rheinland treffen. Da ich aber an ein Leben nach dem Tod glaube, bin ich sicher, dass wir unser Treffen irgendwann nachholen und freue mich schon jetzt darauf.
    Die tollen Socken, die ich in einer ihrer Verlosungen gewonnen habe, bewahre ich als eine Art Versprechen und natürlich als liebe Erinnerung auf. Ich bin sehr traurig, dass Sandra nicht mehr bei uns ist und fühle mit ihren Verwandten und Freunden, die der Verlust sicher noch viel mehr schmerzt.
    Ganz sicher bin ich, dass wir sie nie vergessen werden, denn ihre
    Fröhlichkeit, ihr Optimismus und das Strahlen, dass sie in jeden Tag gebracht hat, werden unvergessen sein.
    Ich kann leider nicht da sein, wenn Sandra ihren letzten Erdenweg geht, bin aber im Herzen und in Gedanken dabei.
    Alles Liebe
    Gabi

  37. monja1995 sagt:

    Ich kannte Sandra zwar nicht, aber als ich die Nachricht über ihren Tod in TT gelesen habe, war ich einfach nur schockiert.
    Schockiert, dass wieder ein so junger Mensch aus unserer Mitte gerissen wurde
    Schockiert, dass ein trauernder Lebensgefährte seine Liebe zu Grabe tragen muss
    Schockiert, weil Eltern um ihr Kind trauern
    Schockiert, weil die Freunde es einfach nicht verstehen können

    Möge es Sandra dort wo sie jetzt ist gut gehen

    Andrea aus Bayern

  38. Sandra (drineelch) sagt:

    Als unser erstes großes Fantastentreffen geplant wurde, versuchte ich, Asa mit ins Boot zu holen, auch wenn sie gar kein “echter Fantast” war. Sie gehörte trotzdem zu uns. Leider hat es nicht geklappt und so konnte ich sie auch nicht persönlich kennenlernen.

    Auch ich habe die Wichtelaktionen in guter Erinnerung und wie sie sich engagiert hat, anderen bei komplizierten Rätseln zu helfen.
    Aufgefallen ist mir, dass sie auch sehr oft von Treffen mit ihren Schwestern gesprochen/geschrieben hat. Das fand ich immer toll, dass da so ein inniges Verhältnis bestand.
    Auch ich empfinde Trauer über den Verlust und weiss, dass die Lücke, die sie hinterlässt, nicht gefüllt werden kann.

    Mein Beileid gilt ihrer Familie, ihrem Freund und allen ihren Freunden, ganz besonders auch dir, Andrea!
    Gott segne euch und schenke euch Kraft, den Verlust zu ertragen.

    Liebe Grüße von

    Drine

  39. Simone Irmer sagt:

    es ist schade das du so früh von uns gehen musstest.Es ist für alle schwer zu verstehen.Schön das du noch vor zwei Wochen mit bei unsrern Großeltern warst.Ich werde Dich nie vergessen!!!!!!!!!
    Deine Cousine Simone

  40. Susann sagt:

    Liebe Sandra, ich hoffe und wünsche, dass es Dir dort, wo Du jetzt bist, immer gut geht und werde Dich, auch wenn wir uns nie persönlich kennengelernt haben, als warmherzigen Menschen in Erinnerung behalten.

    Deiner Familie und Deinen Freunden wünsche ich viel Kraft und Zusammenhalt, um mit Deinem Verlust leben zu lernen.

    Susann

  41. Kerstin (Hannah777) sagt:

    Liebes Söckchen,

    ich bin traurig und schockiert, was dir passiert ist.

    Dein buntes Avatar und deine Beiträge im Forum werden mir sehr fehlen !

    Lass die Stricknadeln munter weiterklappern, wo auch immer du jetzt sein magst !!!

    Wenn ich demnächst wieder Socken stricke, werde ich in Gedanken bei dir sein …

    Wünsche den Angehörigen, die sie zurücklassen musste, viel Kraft für eine Zukunft ohne diesen lieben Menschen !

    Kerstin aus dem TT Forum

  42. Ute (darts) sagt:

    Ich bin immer noch so geschockt und so traurig. Ich kann es einfach nicht in Worte fassen.
    Asa, Du fehlst im TT Forum an allen Ecken. Ob der morgendliche Wetterbericht aus Krefeld, ob Dein Durchhuschen durch die Threads, ob Deine treffenden Kommentare.
    Mein Mitgefühl gilt dem Lebensgefährten, der Familie und den Freunden.

    Ute

    Die Erinnerung ist das einzige Paradies, aus dem wir nicht vertrieben werden können.

  43. Stefan sagt:

    Hallo,

    ich habe durch Zufall von Sandras Schicksal erfahren. Und ich war wirklich sehr schockiert und getroffen über diese Nachricht.

    Es tut mir echt leid das zu hören.

    Ich kannte Sandra von 1992 – 1996 und habe viele nette Erinnerungen an Sie.

    Warum musstest Du nur so früh von uns gehen…?!?
    Wir werden Dich alle vermissen.
    Hoffentlich geht es Dir gut, wo immer Du jetzt auch sein magst…?!
    Meine Gedanken werden bei Dir sein.

    Mein Beileid und Mitgefühl an Ihre Eltern, Geschwistern und allen weiteren Familienangehörigen.

    Stefan

  44. buchwaechterin/Petra sagt:

    Leider kann ich heute bei Deinem letzten Weg nicht anwesend sein, aber ich bin in Gedanken fest bei Dir und allen die Dich betrauern und auf Deine letzte Reise bringen!!

    Du fehlst!!

    In liebevollem Gedenken
    Petra

    Du bist nicht mehr da, wo Du warst,
    aber Du bist überall, wo wir sind.

  45. Eva-Maria sagt:

    Liebe, liebe Asa,

    ich habe immer so gerne mit Dir gelacht im Form. Du warst eine von denen, deren Lachen man fast durch das Netz hören kann.

    Du wirst mir fehlen.

    Eva-Maria

  46. Susanne (gharms) sagt:

    Aus dem Urlaub zurück, hatte ich auf bessere Nachrichten gehofft! Ich kannt Sandra auch aus dem Tauschforum und habe ihre Beiträge sehr gemocht! taschi, trine und ihr anderen, ihr habt so schöne Worte gefunden, ich schließe mich Euch an
    und wünsche ihrer Familie viel Kraft für die nächste Zeit.
    Sie wird allen sehr fehlen!

  47. JotPe sagt:

    Ich bin baff. das kann doch nicht sein. Ich kannte Sandra aus meine aktiven Mini-Strolche Zeit (ein paar Jahre) und seit ich diesen Wagen nicht mehr habe, verlor sich der Kontakt zu ihrem Lebensgefährten und Ihr etwas. Jetzt muss ich erfahren, dass er Ihr keine Grüße mehr von mir ausrichten kann. Ich dachte, was ist den nun los? Er gab mir einen Link zu diesen Seiten (ok, ich bin ein Forum muffel und besuch so gut wie nie Blogs). Ich bin wirklich baff. ich kann es nicht glauben, was ich hier lese. Wie kann sowas passieren?

    Ich versuche Ihr trotzdem an dieser Stelle alles Gute zu wünschen, aber zum Friedhof gehe ich dann später auch noch.

    Also, alles Gute Sandra an dich und alle Bekannten und Freunde, die dich kennen!

    Jochen von den Strolchen