Persönliches

Persönliches

Was gibt es über Asamandra zu erzählen? Nachdem ich auf verschiedenen Seiten die Rubrik “100 (101) Dinge über mich” gefunden habe, fand ich die Idee ziemlich witzig. Hier nun also die 101 Dinge über mich:

  1. Asamandra ist eigentlich der Name einer Elfe, die ich im DSA (einmal) gespielt habe
  2. Mein “wirklicher” Name ist Sandra.
  3. Ich lebe seit 1985 in Krefeld, am linken Niederrhein gelegen.
  4. Hier habe ich 1994 Abitur gemacht.
  5. Die 11. Klasse habe ich freiwillig wiederholt (ich hatte mich “verwählt” – Chemie-LK liegt mir nicht wirklich, und es gab keinen GK in dem Jahr).
  6. Ich habe einen Sammeltick (mein Erbe väterlicherseits).
  7. Ich liebe Musik und Bücher (vor allem letzteres ist mein Erbe mütterlicherseits).
  8. Außerdem habe ich lange DSA gespielt.
  9. Ich habe auch mal Werwolf und PPP gespielt.
  10. Letzteres als Spielleiter!
  11. Ich male gerne (kann es aber nicht besonders gut).
  12. Ich backe manchmal viel (Backwahn ;) ) und koche wirklich ungern.
  13. Unbedingt zu mir gehören meine Piercings: 6 Ohrringe (symmetrisch verteilt), ein Nasenpiercing (linker Nasenflügel) und früher ein Bauchnabelpiercing (Banana-Bell), das ich entfernen musste.
  14. Ich habe immer noch keinen Führerschein (chronischer Geldmangel).
  15. Ich trage eine Brille (ca. 1 Dioptrie kurzsichtig)
  16. Ich bin ein Katzennarr.
  17. Aber ich mag keine Hunde.
  18. Wenn ich “mein Dicker” sage, spreche ich vom Kater, nicht vom Freund.
  19. Genauso bei “mein Süßer” und “mein Kleiner”.
  20. Ich kann besser früh aufstehen als lange aufbleiben.
  21. Seit 1996 bin ich mit Georg zusammen, meinem Freund.
  22. Ich habe drei Geschwister: Natalie und Daniela wohnen zusammen, Stefan lebt noch bei unseren Eltern (ja, ich bin die älteste!).
  23. Ich mag Pflanzen, sie mich aber nicht immer (was sich darin äußert, dass sie eingehen).
  24. In meiner Schulzeit war ich längere Zeit im Chor, heute singe ich nur noch privat.
  25. Die meiste Zeit meines Lebens hatte ich lange Haare (jetzt auch).
  26. Es gibt nur ein einziges Bild von Dalí, das ich mag: die Rose.
  27. Ich trinke meistens Apfelschorle (aber mit ca. 60% Wasser).
  28. Davon mindestens 2, im Sommer auch 3-4 Liter am Tag.
  29. Meine selbstgestrickten Pullover enden nicht mehr halbfertig: Ich kann sie nicht gut, aber inzwischen doch zusammennähen!
  30. Ich würde sehr gerne mal nach Irland und Südengland fahren.
  31. Ich war erst 2x in meinem Leben länger als drei Tage in Urlaub: 1990 in Spanien (Costa Blanca) und 1992 in Rumänien.
  32. Ich schreibe gerne mit der Hand (vor allem Briefe!).
  33. Ich bin erst einmal geflogen: 1993 auf meiner Kursfahrt nach London.
  34. Meine Lieblingsjahreszeit ist der Herbst.
  35. Ich mag auch am liebsten Herbstfarben.
  36. Ausnahme davon bilden andere, eher erdige Farbtöne (oliv z. B.).
  37. Als Kind hatte ich (wie so viele in meinem Alter) Blockflötenunterricht.
  38. Ich habe es aber sogar zur Altblockflöte gebracht.
  39. Ich spiele ein wenig Gitarre.
  40. Ich hatte nie ein Bonanzarad, aber als Kind einen Metallroller.
  41. Die meisten meiner Fahrräder sind wegen Lagerschadens den Weg allen Irdischen gegangen.
  42. Ich wollte immer ein fernsteuerbares Auto, habe aber keins bekommen.
  43. Daher hat Georg mir mal eins zu Ostern geschenkt :)
  44. Ich bin eine miserable Hausfrau.
  45. Dafür speichert mein Hirn lauter nutzlose Fakten (will jemand mit mir zur Quizshow?).
  46. Zur Entspannung stricke ich fast überall.
  47. Ich bin bekennender Serien-Junkie (Bücher-Serien? Mehr, als ich zählen kann. ;) ).
  48. Ich kann mir Namen schlecht merken.
  49. Aber nicht so schlecht wie mein Freund (das finde ich beruhigend)!
  50. Ich mag keine Spinnen (und auch keine Insekten, bis auf wenige Ausnahmen).
  51. Ich habe 1994 das erste Mal etwas an einem Computer gemacht.
  52. Mein erster Internet-Zugang war bei AOL (ja, wirklich!).
  53. Ich bin ein wenig unordentlich.
  54. Ok, ich bin ziemlich unordentlich.
  55. Meinen Kaffee trinke ich mit Massen von Zucker (und ich rühre immer um!).
  56. Ich mag weder Milch noch Wasser pur.
  57. Wegen mir könnte Fanta Blood Orange (Oktober 2002) das ganze Jahr auf dem Markt sein!
  58. Ich fahre nicht gerne schnell.
  59. Zugfahren ist nervig, finde ich – außer beim Zugsocking!
  60. Ich sammle Mystery-Romane (aus dem Cora-Verlag – meine Sammlung der alten Hefte ist vollständig!).
  61. Mein Musikgeschmack ist völlig chaotisch.
  62. Ich habe keinen Plattenspieler.
  63. Ich habe alle meine alten Schallplatten noch (auch die peinlichen).
  64. Meine erste Schallplatte ganz für mich alleine war Nena mit “Irgendwie, irgendwo, irgendwann” (und das war 1985, also ganz in deutsch und so…).
  65. Davor hatte ich mit meiner Schwester zusammen Märchenplatten, eine Biene-Maja-Platte, das “Schlumpflied” und andere nette Dinge.
  66. Ich bekomme viele Sommersprossen.
  67. Meistens bin ich sehr blass.
  68. Ich schminke mich nur sehr selten.
  69. Ich mag Berge und Hügel.
  70. Der Hülser Berg ist keiner (auch wenn alle Krefelder das Gegenteil behaupten).
  71. Ich kann nicht richtig schwimmen.
  72. Englisch ist eine meiner Lieblingssprachen.
  73. Latein gehörte nie zu dieser Gruppe.
  74. Andererseits würde ich wirklich gerne Spanisch lernen.
  75. Ich bin häufig mit meinen Gedanken woanders.
  76. Meine Gedanken springen oft von einem Thema zum anderen.
  77. Ich mag Jamiri-Comics.
  78. Ich habe keine Tageszeitungen abonniert.
  79. Trotzdem quillt der Papierkorb immer über (und die Papiertonne hat auch schon Nachwuchs bekommen!).
  80. Ich war Mitglied in einem Verein – dem ADRV e. V. (Allgemeiner deutscher Rollenspieler-Verein).
  81. Mein erstes Tagebuch habe ich im Alter von ca. 10 Jahren angefangen (mit einem gelben Kugelschreiber – echt toll lesbar *g*).
  82. Ich telefoniere nicht besonders gerne.
  83. Früher war das anders.
  84. Ich hatte nie viele Freunde, aber dafür immer gute.
  85. Ich liebe Krimis und Thriller.
  86. Ich gehe meistens nicht mehr als zweimal im Jahr ins Kino.
  87. Bei Internet-Gewinnspielen gewinne ich oft T-Shirts oder Bücher (wenn ich gewinne).
  88. Gewitter finde ich spannend.
  89. Ich hasse es, Blusen zu tragen.
  90. In schicken Klamotten komme ich mir verkleidet vor.
  91. Ich bin schokosüchtig, aber nur helle oder weiße Schokolade – aber bitte ohne Alkohl, Kokos, Mandel- oder Nussstücke.
  92. Nougat hingegen ist eine weitere Leidenschaft.
  93. Ich mag Duftkerzen vor allem in Vanille, Karamel oder ähnlichen Düften.
  94. Ich liebe aromatisierten Schwarztee: Wildkirsche, Honig-Zimt und Eierlikör sind meine Lieblinge, Earl Grey mag ich ebenso wenig wie Rooibos- oder Grünen Tee.
  95. Außerdem mache ich mir morgens gerne einen Instant-Cappuccino, gerne mit Karamel- oder Amaretto-Geschmack.
  96. Ich lebe seit 1996 ovo-lakto-vegetarisch, nein, ich esse auch kein Geflügel und keinen Fisch (das wäre ja kein Stück vegetarisch!). Gelatine fällt ebenfalls aus.
  97. Es gibt aber auch Fruchtgummis ohne Gelatine, die esse ich.
  98. Schon als Kind mochte ich gerne Salinos (Lakritze), und die esse ich immer noch gerne.
  99. Ich mag außerdem niedliche Stempel, vor allem von Lelo-Design, Eatcake und Whiff of Joy.
  100. Ansonsten sammele ich außer Sockenwolle so gut wie nichts. ;)
  101. Ich liebe Sonnenblumen.