Meine Homepage
Asamandras Blog
Start Archiv Suche
Kategorien
Gefragtes
Gefundenes
Gehoertes
Gelachtes
Gelebtes
Gelerntes
Gelesenes
Gerochenes
Gesagtes
Gesehenes
Gestricktes

Stricken - Knit-Alongs

SixSox Knitalong
Start: 01.06.2004

Mustersocken Knitalong
Start: 01.10.2004

Fjörgyn Knit Along
Start: 01.09.2005

Knitting Olympics 2006
10.02. - 26.02.2006

Project Spectrum
März - August 2006

Stricken - in Arbeit
  • Pulli in Orange
  • Fjörgyn
  • Socken ohne Ende
Stricken - fertig
  • Socken
  • Schal aus ONline Light
  • Stirnband aus ONline Champ
  • olympisches Tuch
  • Statistik 2006
Verschiedenes
Webringe
Zu Asamandras Homepage
Kommentare

...seufz...wenn ich das so lese,...bekomme ich richtig heimweh nach dem schönen Krefeld... ... [ Claudia ]

Hallo Sandra, ... [ Bine ]

Hallo Sandra, ... [ catweazle ]

Hallo Sandra ... [ Silvia ]

andere Blogs

Mein Lieblingswollladen
Allerlei Strickerei
arianamania
Aud
Biancas Strickoase
Bine Bröhl Design
Calaidos
Carrieoke (englisch)
Das kleine Nadelspiel
Der kleine Sockhaus
Die Strickhexe
Die Wollecke
Ei Knit (englisch)
Elfengleich
Evelyns Breiwerk
Ev strickt nicht nur
Frank
Flinke Nadel
Frau Wimmer
Hippezippe
Hummel06
Irisines Stricksalon
Karins Sticheleien
Knittaxa

Krümmels Nadelarbeiten
Lisa und die Wolle
Lisbeths Masche
Make a Bobble
Molly strickt
Olympisches Strickdorf - Deutschland
Oui-ja
Pe's Strickinsel
Reginas Regenbogen
Shopblogger
Smartes, schönes und mehr
Spucknapf
Steffi
Strickcafé
Stricken mit Links
Stricker
Stricksucht
Stricksusl
Stricktick
Strikt Stricken
Tanjas Spinnereien
Tina
Trudes Wollabbau
Ulrike
Wapiti
Wendy Knits (englisch)
Wombel
Wollschaf
Yarn Harlot (englisch)

Für Feedreader

Subscribe with Bloglines

Listed on BlogShares
Sunlog

Samstag, 10.04.2004 - 17:45:46

Umtausch und Einkauf
Uff, vorhin völlig vergessen über meine Schwärmereien:
Wir haben heute versucht, unsere defekte Kaffeemaschine umzutauschen. Sie hat letzte Woche plötzlich nach schmorendem Plastik gerochen und zog auch kein Wasser mehr ein, das verdampfte nur fleißig vor sich hin. Also haben wir sie samt Quittung und Garantieschein heute zum Laden zurück getragen, wo man uns erklärte, dass die Maschine eingeschickt werden muss ("Wo ist überhaupt der Karton?" - "Den braucht man nicht aufzuheben, darüber gibt es genug Urteile!" - "Ja, und wie bekommen wir jetzt die Maschine zu Philips?" - "?!?!?"), was drei Wochen dauern könnte. Nach längerem Hin und Her hat Georg es jedenfalls geschafft, dass die die Maschine auch angenommen haben, um sie nach Hamburg zu schicken. Zum Glück hat uns ein Freund eine Kaffeemaschine geliehen, wir sind also nicht darauf angewiesen. Das alles nur, weil die Maschine jetzt 8 Monate alt ist. Garantie 2 Jahre schön und gut, aber wenn wir jetzt eine Ersatzmaschine hätten kaufen müssen, wäre das wohl eher nicht so klasse gewesen. Ob es sich überhaupt lohnt, eine Maschine, die 40 € gekostet hat, zu reparieren (wer jemals einen Handwerker hat kommen lassen, weiß um deren Preise - dafür muss eine alte Frau lange stricken!), sei jetzt mal dahingestellt. Naja, warten wir's ab...
Jedenfalls wollte Georg dann noch ein günstiges Paar Turnschuhe zum Arbeiten (am Mini, am Haus...) kaufen. Hier in Krefeld kann man die günstig eigentlich nur in einem Laden bekommen, wenn man Wert darauf legt, in der Nähe kostenlos parken zu können. Ich habe mal geschaut, was die so alles in meiner Größe haben und hätte wieder zuschlagen können - wenn denn nur das Geld dagewesen wäre... Jetzt habe ich ein einfaches, flaches Paar Halbschuhe erstanden, für das Georg mir, lieb, wie er ist, das Geld vorgestreckt hat. Man höre und staune, so etwas besaß ich bis zum heutigen Tage nicht! Alle meine Schuhe haben einen mehr oder weniger ausgeprägten Absatz (zwischen 3 und 10 cm - zum Ausgleich laufe ich zu Hause auf Socken herum oder in meinen Birkis). 25 €, braun und schlicht. Ausgesprochene Hosenschuhe, aber da ich kaum Röcke trage (und wenn doch, besitze ich mindestens 3 Paar Schuhe, die dazu passen!), ist das genau das, was ich gebraucht habe!

Meine neuen Schuhe

Asamandra | link | 17:45:46 | --- | Gelebtes