Meine Homepage
Asamandras Blog
Start Archiv Suche
Kategorien
Gefragtes
Gefundenes
Gehoertes
Gelachtes
Gelebtes
Gelerntes
Gelesenes
Gerochenes
Gesagtes
Gesehenes
Gestricktes

Stricken - Knit-Alongs

SixSox Knitalong
Start: 01.06.2004

Mustersocken Knitalong
Start: 01.10.2004

Fjörgyn Knit Along
Start: 01.09.2005

Knitting Olympics 2006
10.02. - 26.02.2006

Project Spectrum
März - August 2006

Stricken - in Arbeit
  • Pulli in Orange
  • Fjörgyn
  • Socken ohne Ende
Stricken - fertig
  • Socken
  • Schal aus ONline Light
  • Stirnband aus ONline Champ
  • olympisches Tuch
  • Statistik 2006
Verschiedenes
Webringe
Zu Asamandras Homepage
Kommentare

...seufz...wenn ich das so lese,...bekomme ich richtig heimweh nach dem schönen Krefeld... ... [ Claudia ]

Hallo Sandra, ... [ Bine ]

Hallo Sandra, ... [ catweazle ]

Hallo Sandra ... [ Silvia ]

andere Blogs

Mein Lieblingswollladen
Allerlei Strickerei
arianamania
Aud
Biancas Strickoase
Bine Bröhl Design
Calaidos
Carrieoke (englisch)
Das kleine Nadelspiel
Der kleine Sockhaus
Die Strickhexe
Die Wollecke
Ei Knit (englisch)
Elfengleich
Evelyns Breiwerk
Ev strickt nicht nur
Frank
Flinke Nadel
Frau Wimmer
Hippezippe
Hummel06
Irisines Stricksalon
Karins Sticheleien
Knittaxa

Krümmels Nadelarbeiten
Lisa und die Wolle
Lisbeths Masche
Make a Bobble
Molly strickt
Olympisches Strickdorf - Deutschland
Oui-ja
Pe's Strickinsel
Reginas Regenbogen
Shopblogger
Smartes, schönes und mehr
Spucknapf
Steffi
Strickcafé
Stricken mit Links
Stricker
Stricksucht
Stricksusl
Stricktick
Strikt Stricken
Tanjas Spinnereien
Tina
Trudes Wollabbau
Ulrike
Wapiti
Wendy Knits (englisch)
Wombel
Wollschaf
Yarn Harlot (englisch)

Für Feedreader

Subscribe with Bloglines

Listed on BlogShares
Sunlog

Samstag, 28.08.2004 - 23:46:37

Die verstrickte Dienstagsfrage - Woche 35/2004
Bist du ein Hamster? Hand aufs Herz: Wieviel Wolle hast du auf Lager? Und ist die schon verplant oder einfach da? - Wollschaf
Also, nachdem ich vor einiger Zeit meine Wolle mal aufgeräumt habe, habe ich ganz brav Zettelchen an meine Kartons geklebt! Daher musste ich nur noch die Zahlen addieren. Es sind 14 kg Wolle und 3,2 kg Sockenwolle, davon 1,5 kg mit Baumwolle und 1,7 kg "normale" Sockenwolle. Das schließt die aktuellen Projekte und die Wolle von Ullis Lebenshilfe nicht mit ein, ebensowenig das, was bei ebay reingehen soll (schließlich ist das ja schon ausgemusterter Vorrat, oder?) sowie Reste, die eigentlich nur noch zum Ausbessern hier liegen (oder aus Gründen, die ich selbst schon nicht mehr genau weiß).
Für die meisten Sachen habe ich eine ungefähre Vorstellung, z. B. 2x 150 g Como von Online (zwei Schals für mich), 50 g Brazilia Color (für einen Kragen), 2000 g reine Schurwolle für diverse Filztaschen, 2x 400g Brazilia für Westen (oder einen Streifenpulli/eine Streifenjacke), 150 g Brazilia für einen Schal, 500 g reine Wolle für einen Pulli, wenn ich endlich wieder in Größe 40 passe (*g* kluge Frau baut vor!), 1350 g Mischgarn für eine grooooße Strickjacke (da ist Chenille drin, also so richtig kuschelig warm - und in wunderschönen Rottönen!), 700 g Cotton Stretch in Orange für einen langärmeligen Übergangspulli (ich weiß nur noch nicht genau, welchen), 500 g reine Wolle und 350 g Nordica für einen warmen Winterpulli (in einem schönen warmen Rostbraun) - auch hier muss ich allerdings noch genauere Überlegungen anstrengen - insgesamt sind es alleine auf meiner "Pulli, Schal, Jacken und sonstiges"-Liste 20 Projekte. Und wie gesagt 32 Paare Socken (uffz! Das ist nun wirklich mehr als gedacht). Wie gesagt, alles, ohne die aktuell laufenden Projekte zu zählen (inklusive UFOs ungefähr 10 oder so, dabei aber auch Sockenpaare, die in mehr oder weniger fortgeschrittenem Zustand auf Vollendung warten).
*schäm* Ich glaube, ich bin ein Hamster. Vor allem, weil mir gerade einfällt, dass ich noch eine unbestimmte Menge verschiedener Garne habe, aus denen ich evtl. einen Pulli für eine meiner Schwestern stricken möchte (es sind ca. 800-1000 g) - die liegen gut in einer Tüte, ohne dass ich die Knäuel sortiert hätte, sind aber eher etwas für den Sommer, weil fast ausschließlich reine Baumwolle.

Asamandra | link | 23:46:37 | --- | Gefragtes