Meine Homepage
Asamandras Blog
Start Archiv Suche
Kategorien
Gefragtes
Gefundenes
Gehoertes
Gelachtes
Gelebtes
Gelerntes
Gelesenes
Gerochenes
Gesagtes
Gesehenes
Gestricktes

Stricken - Knit-Alongs

SixSox Knitalong
Start: 01.06.2004

Mustersocken Knitalong
Start: 01.10.2004

Fjörgyn Knit Along
Start: 01.09.2005

Knitting Olympics 2006
10.02. - 26.02.2006

Project Spectrum
März - August 2006

Stricken - in Arbeit
  • Pulli in Orange
  • Fjörgyn
  • Socken ohne Ende
Stricken - fertig
  • Socken
  • Schal aus ONline Light
  • Stirnband aus ONline Champ
  • olympisches Tuch
  • Statistik 2006
Verschiedenes
Webringe
Zu Asamandras Homepage
Kommentare

...seufz...wenn ich das so lese,...bekomme ich richtig heimweh nach dem schönen Krefeld... ... [ Claudia ]

Hallo Sandra, ... [ Bine ]

Hallo Sandra, ... [ catweazle ]

Hallo Sandra ... [ Silvia ]

andere Blogs

Mein Lieblingswollladen
Allerlei Strickerei
arianamania
Aud
Biancas Strickoase
Bine Bröhl Design
Calaidos
Carrieoke (englisch)
Das kleine Nadelspiel
Der kleine Sockhaus
Die Strickhexe
Die Wollecke
Ei Knit (englisch)
Elfengleich
Evelyns Breiwerk
Ev strickt nicht nur
Frank
Flinke Nadel
Frau Wimmer
Hippezippe
Hummel06
Irisines Stricksalon
Karins Sticheleien
Knittaxa

Krümmels Nadelarbeiten
Lisa und die Wolle
Lisbeths Masche
Make a Bobble
Molly strickt
Olympisches Strickdorf - Deutschland
Oui-ja
Pe's Strickinsel
Reginas Regenbogen
Shopblogger
Smartes, schönes und mehr
Spucknapf
Steffi
Strickcafé
Stricken mit Links
Stricker
Stricksucht
Stricksusl
Stricktick
Strikt Stricken
Tanjas Spinnereien
Tina
Trudes Wollabbau
Ulrike
Wapiti
Wendy Knits (englisch)
Wombel
Wollschaf
Yarn Harlot (englisch)

Für Feedreader

Subscribe with Bloglines

Listed on BlogShares
Sunlog

Samstag, 19.02.2005 - 07:19:54

Stöckchen reloaded
Jetzt aber, nachdem ich heute um 6.20 Uhr aus dem Bett gefallen bin, habe ich jetzt hoffentlich die Antworten von gestern wieder zusammen:

  1. Wieviele gigantische Bytes an Musik sind auf deinem Computer gespeichert?
    Gerade nachgeschaut: es sind ca. 2.
  2. Die letzte CD, die du gekauft hast...
    Die letzte habe ich verschenkt: Es war Max Mutzke für meine Schwester. Davor war es "Sweetest Poison" von Nu Pagadi für meine beste Freundin. Und davor war es "Wie Pech und Schwefel" von Schandmaul für mich. Im Mai letzten Jahres. Ich kaufe nicht sooo viele CDs! ;)
  3. Welches Lied hast du gerade gehört, als dich der Ruf ereilte?
    Nichts, morgens ertrage ich keine Musik, mein Kopf macht genug Krach! ;) Gedacht habe ich an "Manic Monday" von den Bangles, kann ich immer noch fast komplett auswendig (und mit Musik ist der Text sofort da).
  4. Fünf Lieder, die dir viel bedeuten oder die du oft hörst ...
    Nur fünf???
    "Skellig" von Loreena McKennitt - ich liebe dieses Lied seit dem ersten Hören
    "Übers Jahr" von Wolfsheim - weil der Kreislauf so schön besungen wird
    "Tainted Love/Where did our Love Go" von Soft Cell - Das fetzt! (Und bei Liebeskummer kann man es herrlich nachvollziehen, im Moment habe ich aber keinen. Fetzt trotzdem!)
    "The Power of Love" von Frankie Goes to Hollywood - eins der schönsten Liebeslieder überhaupt (vielleicht mal abgesehen von "Willst Du" von Schandmaul)
    "Thank you for the Music" von ABBA - weil ich genau so fühle (bis auf das "golden hair" vielleicht...)
    Diese 5 sind zufällig ausgewählt, ich könnte sicher noch Duzende Lieder nennen, die mir viel bedeuten.
  5. Wem wirfst du dieses Stöckchen zu (3 Personen) und warum?
    Ich glaube, inzwischen hatte es jeder. Die ersten drei, die in den Kommentaren sich selbst die Last auferlegen, dürfen gerne! ;)

Also, eigentlich haben Anja und Trude schon die Richtige getroffen. Ich singe und summe den ganzen Tag vor mich hin, habe früher im Oberstufen-Chor und in einer Band gesungen, und wenn ich an Musik denke, kann ich sie hören. Nicht nur die Melodie, sondern auch die Instrumente dazu. Früher habe ich fast schon rund um die Uhr Musik gehört, aber inzwischen höre ich bewusster (auch auf die Texte - Englisch stellt da für mich kein Hindernis dar), und dafür weniger, genieße auch das Schweigen.

Asamandra | link | 07:19:54 | --- | Gefragtes