Meine Homepage
Asamandras Blog
Start Archiv Suche
Kategorien
Gefragtes
Gefundenes
Gehoertes
Gelachtes
Gelebtes
Gelerntes
Gelesenes
Gerochenes
Gesagtes
Gesehenes
Gestricktes

Stricken - Knit-Alongs

SixSox Knitalong
Start: 01.06.2004

Mustersocken Knitalong
Start: 01.10.2004

Fjörgyn Knit Along
Start: 01.09.2005

Knitting Olympics 2006
10.02. - 26.02.2006

Project Spectrum
März - August 2006

Stricken - in Arbeit
  • Pulli in Orange
  • Fjörgyn
  • Socken ohne Ende
Stricken - fertig
  • Socken
  • Schal aus ONline Light
  • Stirnband aus ONline Champ
  • olympisches Tuch
  • Statistik 2006
Verschiedenes
Webringe
Zu Asamandras Homepage
Kommentare

...seufz...wenn ich das so lese,...bekomme ich richtig heimweh nach dem schönen Krefeld... ... [ Claudia ]

Hallo Sandra, ... [ Bine ]

Hallo Sandra, ... [ catweazle ]

Hallo Sandra ... [ Silvia ]

andere Blogs

Mein Lieblingswollladen
Allerlei Strickerei
arianamania
Aud
Biancas Strickoase
Bine Bröhl Design
Calaidos
Carrieoke (englisch)
Das kleine Nadelspiel
Der kleine Sockhaus
Die Strickhexe
Die Wollecke
Ei Knit (englisch)
Elfengleich
Evelyns Breiwerk
Ev strickt nicht nur
Frank
Flinke Nadel
Frau Wimmer
Hippezippe
Hummel06
Irisines Stricksalon
Karins Sticheleien
Knittaxa

Krümmels Nadelarbeiten
Lisa und die Wolle
Lisbeths Masche
Make a Bobble
Molly strickt
Olympisches Strickdorf - Deutschland
Oui-ja
Pe's Strickinsel
Reginas Regenbogen
Shopblogger
Smartes, schönes und mehr
Spucknapf
Steffi
Strickcafé
Stricken mit Links
Stricker
Stricksucht
Stricksusl
Stricktick
Strikt Stricken
Tanjas Spinnereien
Tina
Trudes Wollabbau
Ulrike
Wapiti
Wendy Knits (englisch)
Wombel
Wollschaf
Yarn Harlot (englisch)

Für Feedreader

Subscribe with Bloglines

Listed on BlogShares
Sunlog

Samstag, 04.03.2006 - 18:48:11

Stolz
Ich habe meinen Vorsatz umgesetzt. Welchen Vorsatz? Na, den, von dem hier keiner etwas weiß, weil ich ja schon fast Königin im Brechen von Vorsätzen bin...
Ich hatte mir nach dem letzten Opal-Abo vorgenommen, mindestens sechs (100g-)Knäuel aus meinem Vorrat zu minimieren, bevor das nächste Abo hier eintrifft. Es sind zwar vier dazu gekommen - u. a. die letzten Donnerstagssocken (und die beiden Konen, von denen aber streng genommen nur 100 g für mich sind) - aber ich habe auch viel verstrickt, verschenkt oder verkauft. Insgesamt sind das sogar 900 g gewesen, die schon verarbeitet wurden (Reste mal ausgeklammert), und 500 g habe ich sonstwie unter die Leute gebracht. Das Abo darf also kommen.
Nein, ich mache keine Sockenwolldiät, aber ich will schon gucken, dass nicht mehr dazukommt, als rausgeht. Ich muss nicht alles haben. Aber einiges schon! ;)



I'm proud of myself. I really could stick to my resolution. Which one, you ask? The one nobody knew about because I'm almost the queen of resolutions going to pieces...
Here in Germany, Opal offers a sock yarn subscription. Four times a year (in March, May, September and December) you get six balls of Opal sock yarn. After I had recieved the last one, I resolved to minimize my stash of sock yarn by at least six (100g) balls. I got four new ones (including the last Thurday's socks), but I managed to knit, sell or give away 1400 g of sock yarn - leftovers disregarded, of course. So I'm ready for the next "issue" of my subscription!
No, I won't go on a yarn diet, but I'd really like to make sure that more is going out of my stash than into it. I don't have to have everything. But some things I do! ;)

Asamandra | link | 18:48:11 | --- | Gestricktes