Meine Homepage
Asamandras Blog
Start Archiv Suche
Kategorien
Gefragtes
Gefundenes
Gehoertes
Gelachtes
Gelebtes
Gelerntes
Gelesenes
Gerochenes
Gesagtes
Gesehenes
Gestricktes

Stricken - Knit-Alongs

SixSox Knitalong
Start: 01.06.2004

Mustersocken Knitalong
Start: 01.10.2004

Fjörgyn Knit Along
Start: 01.09.2005

Knitting Olympics 2006
10.02. - 26.02.2006

Project Spectrum
März - August 2006

Stricken - in Arbeit
  • Pulli in Orange
  • Fjörgyn
  • Socken ohne Ende
Stricken - fertig
  • Socken
  • Schal aus ONline Light
  • Stirnband aus ONline Champ
  • olympisches Tuch
  • Statistik 2006
Verschiedenes
Webringe
Zu Asamandras Homepage
Kommentare

...seufz...wenn ich das so lese,...bekomme ich richtig heimweh nach dem schönen Krefeld... ... [ Claudia ]

Hallo Sandra, ... [ Bine ]

Hallo Sandra, ... [ catweazle ]

Hallo Sandra ... [ Silvia ]

andere Blogs

Mein Lieblingswollladen
Allerlei Strickerei
arianamania
Aud
Biancas Strickoase
Bine Bröhl Design
Calaidos
Carrieoke (englisch)
Das kleine Nadelspiel
Der kleine Sockhaus
Die Strickhexe
Die Wollecke
Ei Knit (englisch)
Elfengleich
Evelyns Breiwerk
Ev strickt nicht nur
Frank
Flinke Nadel
Frau Wimmer
Hippezippe
Hummel06
Irisines Stricksalon
Karins Sticheleien
Knittaxa

Krümmels Nadelarbeiten
Lisa und die Wolle
Lisbeths Masche
Make a Bobble
Molly strickt
Olympisches Strickdorf - Deutschland
Oui-ja
Pe's Strickinsel
Reginas Regenbogen
Shopblogger
Smartes, schönes und mehr
Spucknapf
Steffi
Strickcafé
Stricken mit Links
Stricker
Stricksucht
Stricksusl
Stricktick
Strikt Stricken
Tanjas Spinnereien
Tina
Trudes Wollabbau
Ulrike
Wapiti
Wendy Knits (englisch)
Wombel
Wollschaf
Yarn Harlot (englisch)

Für Feedreader

Subscribe with Bloglines

Listed on BlogShares
Sunlog

Mittwoch, 26.11.2003 - 20:47:30

Weihnachtslichter- und -dekorationsterror
Vor etwa 1,5 Wochen haben die Neuen hier auf der Straße einen einzelnen beleuchteten Weihnachtsmann ins Fenster gehängt. Der leuchtet, wenn es dunkel wird, in allen Farben, die man sich nicht vorstellen möchte. Naja, wenigstens blinkt er nicht, immerhin etwas! Kurz darauf sind zwei oder drei Familien nachgezogen, und seit ein paar Tagen blinkt, blitzt und flackert es mal wieder. Leute, ich werde wahnsinnig, wenn es dauernd im äußeren Gesichtskreis hell und wieder dunkel wird! So ein Geflacker lenkt mich total ab, selbst wenn es einmal diagonal über die Straße weg stattfindet.
Ich weiß schon, warum ich Weihnachtsdekoration am liebsten ohne Lichter mag. Alleine der Gedanke, dass mein Wohnzimmer eine Lightshow bekommt, lässt mich weinen. Gut, ich bastele mir auch einen Adventskranz. Natürlich beleuchte ich auch meinen Tannenbaum, aber da flackert und blinkt nichts. Ich habe noch nicht mal angefangen, mir überhaupt Gedanken zu machen, wie ich dieses Jahr dekorieren möchte, da haben meine Nachbarn sich schon wieder völlig überboten, zumindest den Stromverbrauch betreffend.
Im Laufe der Jahre wird man allerdings bescheidener: Ich bin ja schon froh, dass wir hier keine Vorgärten haben (Innenstadthäuser haben wirklich Vorteile!), denn sonst kämen meine Nachbarn noch auf Ideen wie Tim Taylor in "Hör mal, wer da hämmert" und würden jedes Jahr größere Geschütze auffahren. Obwohl, wenn ich mir die Balkons im Eckhaus so ansehe...

Kommentare | Asamandra | link | 20:47:30 | --- | Gelebtes

Sende diesen Artikel an
Mitteilung an den Empfänger
Deine E-Mailadresse